Wie ein Perspektivwechsel Deine Kreativität beflügelt


Mit der Kreativität und Intuition ist das manchmal so eine Sache. Besonders, wenn noch zeitlicher Druck oder andere Herausforderungen ins Spiel kommen. Dann kann von jetzt auf gleich mal so viel los sein wie in einer staubigen Westernstadt zur Mittagszeit, wenn so ein trockner Busch vorbeirollt... Nämlich nix. Und dann?


Tja, erzwingen ist dann auch nicht einfach und ob dann die richtigen Ideen dabei herauskommen?

Da kannst Du noch so viel dran rumdenken, meistens wird nur eins stärker - die Frustration.


Dann gibt es allerdings auch Situationen, in denen Du nur so lossprudelst, eine Idee die andere ablöst und Du Dir gar nicht alles so schnell merken kannst. Das ist dann ein Luxusproblem und soll an anderer Stelle näher beleuchtet werden.


Was Du aber aus diesen kreativen Momenten für Dich in eher unkreative mitnehmen kannst, sind die Situationen, in denen du so einfallsreich bist. Vielleicht auf einem Spaziergang in der Natur? Oder beim Kochen? Oder hörst Du gerne Podcasts und machst nebenher Deinen Haushalt, oder oder oder? Das ist super verschieden und in bei Dir bestimmt auch in der ein oder anderen etwas witzigen Situation der Fall, wie vielleicht auf der Toilette? Höre gerne mal in Dich hinein und achte die nächste Zeit genau darauf, wann du tolle Ideen hast und wo / wie / mit wem / wann / …?


Das ist der erste Schritt, denn wenn Du diese Situationen konkret wahrnimmst, kannst Du dieses Werkzeug vielleicht auch für Dich und Deinen Alltag und Deinen Businessalltag nutzen.


Wahrscheinlich haben all diese kreativen Momente eine Gemeinsamkeit - sie sind meistens nicht im direkten Zusammenhang mit dem Thema, der Arbeit, der Aufgabe etc an der Du gerade herumdenkst. Du bist in einer anderen Situation, mit einem frischen Kopf UND in einer anderen Perspektive. Manchmal fällt Dir ein Name, ein Wort, ein Film oder was auch immer im Gespräch einfach nicht ein und du grübelst und grübelst und nix erscheint … und dann, mitten bei was auch immer und komplett aus dem Zusammenhang gegriffen ist die Lösung ganz plötzlich einfach da! Dein Gehirn ist nämlich ein Wunderwerk, ein Ideen- und Problemlösungsgenerator. Das ist auch der Grund, warum es so super funktioniert, über einer konkreten Frage zu meditieren oder diese vor dem Einschlafen aufzuschreiben. Dein Gehirn kann es nämlich ganz und gar nicht akzeptieren, wenn eine Frage offen bleibt und wird so lange weiterrattern, bis die oder eine Lösung da ist. Wenn du das nicht kennst, dann probiere es gerne mal aus. Du wirst überrascht sein, was manchmal dabei herauskommt.


Warum also nicht einfach mal im Alltag die Perspektive wechseln, auch wenn Du gerade nicht frustriert über einer Herausforderung brütest. Solche ein Perspektivwechsel beflügelt den Geist und ist ein Wohltat für Deine Kreativität. Wo wir gerade beim Thema Perspektivwechsel sind: Ich sitze gerade im Zug und die Welt zieht mit kleinen süßen Dekowölkchen, wunderschönen Landschaften und funkelnden Lichtreflexen der ins Fenster hineinstrahlenden Sonne an mir vorbei und ich … ich sprudel nur so. Die Finger fliegen so flink über die Tatstatur, wie die Welt an meinem Fenster an mir vorbei fliegt. Und schon schreibt Frau mal so schwups 5 Blogartikel in wenigen Stunden und das, wo ich manchmal Stundenlang über einem Thema brüte und nix bei herauskommt oder der Text immer wieder von links auf rechts gedreht wird, weil irgendetwas mal wieder nicht rund ist. Perspektivwechsel sag ich nur - dafür musst du aber nicht unbedingt täglich im Zug sitzen;) Aber vielleicht kannst Du solche kleinen erfrischenden Momente auch in Deinen Alltag oder in Deine Woche einbauen. Ganz gezielt mal etwas anders oder woanders machen, an andere Orte gehen, inspirierende Dinge tun oder nur den Kopf frei laufen.


Ich bin so gespannt was dabei herauskommen mag! Berichtest Du mir davon und nimmst mich mit in Deine inspirierenden Momente?


Es gibt so viele tolle Wege die Inspiration und Intuition anzuregen und zu fördern, das ist nur einer der kleinen Geheimwaffen. Willst Du mehr davon? Dann ist unser wundervoll inspirierendes Workbook Contentzauber vielleicht genau das Richtig für Dich und Dein Business!


Mit ganz viel Stolz, Liebe, Herzblut und Leidenschaft hat das Begabungszauber-Team in diesem Monat für Dich den Contentzauber veröffentlicht. Das ist ein sehr umfangreiches und inspirierendes Workbook, welches Dich bei Deiner eigenen stimmigen Content-Planung unterstützen soll und Dir genau den Rückhalt geben darf, welchen Du für Dein eigenes Sichtbarkeitswunder brauchst.


Egal ob Du noch an Deinem Mindset arbeiten möchtest, um Dich endlich echt zu zeigen, Kreativitätstechniken zur Ideengenerierung suchst oder einen bunten Strauß an individualisier-baren Content-Ideen und Beitragvorschlägen suchst -




Der Contentzauber ist Dein Tool und Dein Zauberstab auf dem Weg in Deine kreative, intuitive und stimmige Sichtbarkeit in Deinem Traumzauberwunschbusiness! Schau Dich gerne um und lass mein Team wissen, wenn Du Fragen hast oder Hilfe benötigst!


Ich freue mich so sehr von Dir zu hören!


Deine Susanne